Aktuelles Programm »Geschichte im Gewölbekeller«

Aktuelles Programm

Wir freuen uns, Ihnen das neue Veranstaltungsprogramm des Archivs im Rhein-Kreis Neuss für unsere Vortragsreihe „Geschichte im Gewölbekeller“ präsentieren zu können! Inhaltlich liegt ein gewisser Schwerpunkt auf der Zonser Geschichte. Wir wollen damit der Tatsache Rechnung tragen, dass sich die Stadterhebung der ehemaligen Zollfeste 2023 zum 650. Male jährt.

Das Programm möchte Ihnen einen ersten, kompakten Überblick über unsere Veranstaltungen geben. Wir werden Sie zu allen Veranstaltungen nochmals gesondert einladen und in diesem Zusammenhang auch darüber informieren, ob ggf. eine vorherige Anmeldung erforderlich ist oder pandemiebedingte Einschränkungen zu beachten sind.

Wir hoffen, dass unser Programm Ihr Interesse weckt, und würden uns freuen, Sie bei unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

Ihr Team des Archivs im Rhein-Kreis Neuss

Seit September 2012 bietet das Archiv regelmäßig Vorträge, Lesungen etc. im Rahmen von »Geschichte im Gewölbekeller« an.

Für das Jahr 2024 sind folgende Veranstaltungen vorgesehen:

  • Dienstag, 06.02.2024 | 19.00 Uhr
    Dr. Karl Emsbach (Dormagen)
    Zons-Gemälde des 19. Jahrhunderts – neu interpretiert
    Die Einladung zu dieser Veranstaltung finden Sie hier.
    Um vorherige Anmeldung wird gebeten.
  • Dienstag, 09.04.2024 | 19.00 Uhr
    Helmut Rönz (Bonn)
    Opposition und Widerstand gegen den Nationalsozialismus am Niederrhein 1933 – 1945
    Die Einladung zur Verunstaltung finden Sie hier.
    Um vorherige Anmeldung wird gebeten.
  • Dienstag, 14.05.2024 | 19.00 Uhr
    Dr. Stefan Goebel (Canterbury / Vereinigtes Königreich)
    „Langemark“ in Dormagen: Erinnerung – Mahnung – Ärgernis?
    Die Einladung zur Veranstaltung finden Sie hier.
    Um vorherige Anmeldung wird gebeten.
  • Dienstag, 06.08.2024 | 19.00 Uhr
    Dr. Gregor Patt (Pulheim)
    1000 Jahre lebendige Geschichte: Ein Streifzug durch die Historie der Abtei Brauweiler
    Um vorherige Anmeldung wird gebeten.
  • Dienstag, 12.11.2024| 19.00 Uhr
    Martin Lambertz und Dr. Stephen Schröder (Dormagen-Zons)
    Vor 175 Jahren – Landrat Richard Freiherr von Vorst-Gudenau und die Revolution von 1848/49
    Um vorherige Anmeldung wird gebeten.

Alle Vorträge der Reihe „Geschichte im Gewölbekeller“ finden in der Nordhalle der  Burg Friedestrom (Schloßstraße 1, 41541 Dormagen) statt.

Über die jeweiligen Teilnahmemodalitäten, evtl. Corona-Schutzmaßnahmen etc. informieren wir Sie rechtzeitig an dieser Stelle.

Skip to content